Projekte 2021/22

Schulkinder sagen "Danke"

 Die Grundschule im Haus St. Marien erhielt in diesem Jahr von uns einen Zuschuss über 3.000 Euro.

Mit diesem Geld werden spannende Thementage in der Schule finanziert, z.B. zur Wissensvermittlung rund um das Thema "Gesundheit und Ernährung". 

Auch besondere Unternehmungen der Schüler werden mit der Spende möglich und außerdem wird Familien unter die Arme gegriffen, die in einen finanziellen Engpass geraten sind.

Maria Gabel, Schulleiterin der Grundschule im Haus St. Marien war überglücklich und übersendete uns ein Dankebild von ihren Schülern. Darüber freuen wir uns sehr und wünschen viele schöne Schulmomente und weiterhin ein fröhliches und angenehm gestaltetes Lernen.



Der ASV Neumarkt kauft neue Fußballtore für die Jugend

 Mit unserer Spende von 2.000 Euro wurden vom ASV Neumarkt neue Fußballtore für die Jugend angeschafft.

Manfred Hampl, Abteilungsleiter Jugend ASV, dankte der Stifterfamilie Fuchs und Volker Kraft (rechts im Bild) herzlich bei der persönlichen Übergabe des Schecks.



"Little Anne" - die perfekte Übungspuppe für den DLRG Ortsverband

 Bei Badeunfällen zählt jede Sekunde - und die ausgebildeten Rettungsschwimmer des DLRG Ortsverbands in Neumarkt müssen ganz genau wissen, was sie tun.

Um diese Fertigkeiten weiter üben zu können, wurde Little Anne - eine Reanimations-Übungspuppe - von der Fuchs-Stiftung an die Vorstände des DLRG Ortsverbands, übergeben.

Diese Übungspuppe ist perfekt für das Trainieren von Reanimationsmaßnahmen an Erwachsenen. Insgesamt haben alle gespendeten Hilfsmittel (u.a. auch ein Defibrillator) einen Wert von 1.000 Euro.



Anstehende Projekte

 Unsere Spenden kommen weiterhin schwerpunktmäßig Kindern in Kitas, Kindergärten und Schulen zugute. Jugendlichen in Sportvereinen, gemeinnützigen Vereinen, die sich in der Region Neumarkt engagieren und Senioren sowie Menschen mit Behinderung.

 

Für die kommenden Monate haben wir uns noch viel vorgenommen:

Wir unterstützen z.B. den Kindergarten der Lebenshilfe bei einem großen Projekt und helfen mit, einen Brunnen zu bauen.

Die "Fibalon Baskets" starten auch ein tolles Projekt, das wir gerne unterstützen und die Diakonie erhält 1.000 Euro für neue Tablets.

Außerdem planen wir eine Kooperation mit dem Kreisjugendring, wir übernehmen die Versicherungskosten für einen Therapiehund, der in einer KITA eingesetzt wird, usw.

Es bleibt spannend, wir freuen uns auf die kommenden Projekte und werden Sie auf unserer Homepage gerne darüber informieren. Schauen Sie gerne immer wieder rein bei uns :)

Ihre Fuchs-Stiftung